Punkt Einführung
Punkt Kalender
Punkt Anfragen
Punkt Leute
Punkt Rückblicke
Punkt Konditionen
Punkt Eintragen
Punkt Weitere Links
Punkt Kontakt


-> Wetter-Satellit

Huettenwochenende




&xnbsp;
Freizeitberatung
Wie die richtigen Kontakte knüpfen? Wie vorgehen bei der Gründung einer Freizeitgruppe? Wie diese Gruppe lebendig halten? Aber auch Tipps und Infos für attraktive Freizeitgestaltung in unserer Regio: Das sind Bestandteile unserer Freizeitberatung. Für Mitglieder ist die Freizeitberatung weitgehend inbegriffen. Bei besonderen Wünschen oder Freizeitberatung für Nichtmitglieder nach gemeinsamer Absprache. Infos per Telefon oder Post gibt es selbstverständlich kostenlos.

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Leute kennen zu lernen!

Mitsport & Freizeit bietet eine dafür. Und es gibt noch viele mehr. Nutze doch einfach mehr!

Suchst Du eine Freizeitgruppe? Oder willst Du eine eigene Gruppe gründen? Und diese auch lebendig erhalten!
Halte die Gruppe offen: Die beste Gruppe braucht immer wieder neue Leute.
Schwierigkeiten gibt es immer: Klar werden darüber, wer zur Gruppe passt.
Klein anfangen und wachsen lassen: Von der Kerngruppe zum größeren Kreis.
"Er hat aber gesagt, er ruft zurück": Wider das zu schnelle Verzagen!
"Jetzt hab ich so viel getan, jetzt sollen die anderen mal ran": Strukturen und Rollenmuster erkennen.
"Wenige machen fast alles, viele fast nichts": Wie den nötigen Ausgleich schaffen?
&xnbsp;
Sich vor Missverständnissen und falschen Erwartungen schützen, die einzelnen Schritte zu einer lebendigen Gruppe kennen: Alles Beispiel-Themen für eine erfülltere Freizeitgestaltung. Auch Freizeitgestaltung ist erlernbar. Auch damit die Menschen ihre Freizeit erfüllend gestalten, gibt es Berater. Wer jedoch meint, die Talente des Kommunizierens und Beziehungen knüpfen müssten in die Wiege gelegt sein, der nimmt sich leicht die Chance, sich hier zu üben und weiter zu entwickeln.
&xnbsp;
Willst Du erfahren, wie leicht es sein kann, Leute kennen zu lernen. Wenn Du mehr auf Leute zugehen willst, dann übe Dich im "Flirten"! Flirten ist nicht nur wie die Vögel im Frühjahr zwitschern. Flirten heißt mit Worten oder Gesten "Blumen geben" (franz. fleureter). Es geht dabei um eine "blumenschenkende", gewinnende Art der Kommunikation, die nicht nur bei der Suche nach einem Partner, sondern bei allen Beziehungen viel zurückgewinnen kann, ohne etwas zu verlangen. Flirtkurse und Kommunikationsberatung gibt es über die Matthias' Flirtschule.

Und natürlich haben wir viele Tipps für Aktivitäten in der Regio. Wir sammeln laufend weitere Infos und kennen viele Leute, die Dich weiter bringen können.